30. 01. 2014

THE NEW BUSINESS LOOK – 10 Gebote zum neuen LOOK

0114_businesslook_dt2

Das Hemd zugeknöpft, die Krawatte festgezurrt und die Schuhe auf Hochglanz getrimmt – der Business Look kann schon ganzschön einengend sein. Für Auflockerung sorgt der „New Business Look“, der mit entspannten Elementen aus der Casual-Wear spielt. Wie Sie für neue Impulse in Ihrem Business-Outfit sorgen und trotz modischer Einflüsse die formelle Haltung bewahren, zeigen wir in unseren 10 Geboten:

1. Gebot: Tragen Sie bunte Socken!
Kleines Detail mit großer Wirkung: Farbige Socken sind ein absolut modischer Hingucker. Einfach an die Krawattenfarbe oder Outfit- Details angleichen und so einen abwechslungsreichen Akzent setzen!

2. Gebot: Wechseln Sie das Hemd gegen einen Turtle-Neck!
Ein Rollkragenpullover macht sich nicht nur seit Joachim Löw besonders gut unterm Sakko: Elegant aber eben nicht zu formell trägt man die Pullover jetzt im klassischen Schwarz, Grau, Marine oder Bordeaux zum klassischen Anzug.

3. Gebot: Tasche tragen!
Natürlich nicht die alten Modelle mit Trageschlaufe sondern maskuline Formen. Im Business ist es die Aktentasche mit kleinem Trageriemen. Im schlichten Design sollte sie farblich auf die restlichen Lederaccessoires, wie Schuhe oder Gürtel, abgestimmt werden.

4. Gebot: Verpassen Sie Ihrem Look Farbe!
Warum nur im Detail Farbe bekennen und nicht gleich im Ganzen? Abseits vom klassischen Grau und Schwarz haben die Kollektionen von tiefem Bordeaux bis dunklen Grünnuancen einiges zu bieten.

5. Gebot: Zeigen Sie mustergültige Hemden!
Die Rede ist nicht vom geblümten Hawaii-Hemd, sondern einem stilvoll bedruckten Exemplar. Mikroskopisch kleine All-Over-Prints oder dezente Muster verleihen im Nu eine Portion gediegene Lässigkeit!

6. Gebot: Tragen Sie Sneakers!
Ja, Sie lesen richtig! Was früher absolutes No-Go war, ist heute durchaus salonfähig. Achten Sie jedoch auf schlichte und hochwertige Modelle in reduzierten Farben. Kombinieren Sie Sneakers zu körpernahen und modernen Anzug-Modellen

7. Gebot: Tausche Krawatte gegen Schal!
Setzen Sie auf die Urform des Binders: Den Schal! Dieser zeigt ebenso Klasse und erinnert an einen dandyhaften Look. Ebenso wie die Krawatte muss der Schal ebenso auf Stil, Muster und Farbe des restlichen Looks abgestimmt werden.

8. Gebot: Tragen Sie Denim!
Einst robuste Arbeitskleidung – heute durchaus Bürotauglich: Raw Denim. In ungewaschenen Indigo oder edlen, Schwarz. Kombiniert wird dazu ein edles Hemd, klassisches Sakko und ein abgestimmtes Einstecktuch.

9. Gebot: Verfeinern Sie Ihr Schuhwerk!
Schuhe mit auffälligen Details machen nicht nur in der Freizeit Laune! Brogues & Co. in trendigen Farben, kolorierten Sohlendetails oder farbigen Schnürsenkeln bringen auch ins Business ordentlich Schwung.

10. Gebot: Bleiben Sie sich selbst treu!
Bei allen Trendvorschlägen sollten Sie immer Ihren ganz persönlichen Stil bewahren. Übernehmen Sie daher nur jene Neuerungen, die Ihren Geschmack am authentischsten widerspiegeln.

Wir bedanken uns für die freundliche Leihgabe des Copyright Fotos vom www.herrenausstatter.de

Jetzt kommentieren

Erlaubtes XHTML: <strong> <em> <a href="" title="">